Archive for January, 2008

Einsatz: Brand eines Holzstapels

Datum:
07.01.08 Vormittags
Melderdurchsage:
Wohnungsbrand in Hüttenberg
Einsatz:
Bin mit dem ersten Auto als Wassertrupp raus. Auf der Fahrt haben sich die PA-Trupps fertig gemacht und ihr Zeug angezogen. Als wir an der Einsatzstelle ankamen, war das erste Hüttenberger Auto schon da. Der Wohungsbrand stellte sich aber als ein Holzstapelbrand an der Hauswand heraus. Die Hüttenberger waren mit den Löscharbeiten schon fast fertig und somit mussten wir nicht mehr viel machen. Nachdem ich die Straße abgesperrt hatte, bin ich mit in die Garage, welche vor dem Holzstapel war und habe die Wand abgetastet. Da diese doch sehr warm war, haben wir alles möglich Brennbare entfernt. Unter anderem auch einen zum Glück! leeren Benzinkanister, welcher in der obersten Ecke lag und schon gut verformt war. Nachdem dies erledigt war, wurde aufgeräumt und wir sind abgerückt.
Sonstiges:
Am Ende waren aufgrund der Melderdurchsage doch einige Autos mehr da. Sogar der Hüttenberger GWL2000 ist gekommen. Nur warum habt ihr den nicht per Funk wieder zurückgeschickt? Aufgrund der engen Straße und der ganzen Autos war es dann am Ende doch schon ziemlich schwer vom Einsatzort wegzukommen 😉 Zusammengefasst wurde dieser Einsatz auch super bewältigt, auch wenn der Wohungsbrand am Ende nur ein kleiner Holzstapel war.