Einsatz: Waldbrand

Datum:
15.07.2010 um 16:34
Melderdurchsage:

Waldbrand
Einsatz:

Nachdem mein Bruder und ich das kleine Moped wieder ganz gemacht hatten, ging es zur OKF durch den Ort und natürlich auch an die Grillhütte. Doch oben angekommen ging auf einmal der Melder auf und wir sind dann direkt ans Gerätehaus gefahren. Nachdem das erste Fahrzeug besetzt war ging es auch sofort los Richtung Wald. Nach einer kurzen Einweisung galt es dann erst einmal den Brand zu finden, da das ganze wohl noch nicht so groß war. Als der Brand dann später gut versteckt gefunden war, ging es an die Lösch- bzw eher Kühlarbeiten. Insgesamt war eine Fläche von viell 150m² Windbruch betroffen, auf der es langsam vor sich hingekokelt hatte. Anscheinend ist da wohl der Blitz am Vortag eingeschlagen und die Glut hat sich wieder entzündet. Insgesamt war es zum Glück nichts großes, doch aufgrund des Geländes nicht wirklich einfach. Gerade der Unimog hat das zu spüren bekommen ^^. Nach erfolgreich beendeter Arbeit gab es dann noch die alt bekannte S4 und der Einsatz war beendet.
Sonstiges:
Gibt es „mal wieder“ nichts weiteres zu erwähnen. Nur ein paar Grüüüße an den Jüxel, welcher zu dem Zeitpunkt noch für meine zukünftige Rente gesorgt hat und den Fredi welcher mich nicht angerufen hat. Hättest du gestern angerufen Fredi hätte ich sagen können das ein Einsatz ist 😉

Dieser Beitrag wurde unter Feuerwehr Einsatz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.