Einsatz: Qualmender Baum

Datum:
13.04.2011  um etwa 8:22
Melderdurchsage:

Unklare Rauchentwicklung ohne Dringlichkeit
Einsatz:

Gerade als ich „mal wieder“ auf der Arbeit war, ging der Melder auf. Da allein die Durchsage schon ohne Dringlichkeit war, ging es also relativ entspannt zum Gerätehaus. Nachdem das Auto besetzt war, fuhren wir zum Einsatzort welcher kurioserweise rund 200m von meiner Arbeitsstelle entfernt war (Theoretisch hätte ich da auch hinlaufen können :D). Am Einsatzort angekommen bot sich dann ein Bild was ich so noch nie gesehen hatte! Ein Baum, welcher aus einer Öffnung an der Seite ziemlich stark am Rauchen war. Da das ganze doch äußerst kurios aussah wurden erst einmal Bilder fürs Archiv gemacht, bevor mit dem schweren Löschangriff begonnen werden konnte 😀  Letztentlich hat sich heraus gestellt, dass irgendwelche Schüler von der Gesamtschule wohl ihre Zigarettenkippen in den Baum gesteckt haben, und diese sich dann langsam aber sicher entzündet haben.  
Sonstiges:
Gibt es eigentlich nichts zu sagen, nur dass der erste Anblick des „brennenden“ Baumes schon sehr lustig aussah.
Grüße:

Da mir niemand einfällt wer heute gegrüßt werden kann, grüße ich einfach mal niemanden 😀

Dieser Beitrag wurde unter Feuerwehr Einsatz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.