Einsatz: Schnullis

Datum:
02.08.2007 Vormittags
Melderdurchsage:
Wohungsbrand
Einsatz:
Eine Frau hatte die Schnuller ihrer Enkel abgekocht und dabei vergessen den Topf vom Herd zu nehmen. Der Nachbar hatte aber schon alles gelöscht. Somit musste nichts mehr gemacht werden. Resultat war ein schwarzer Kochtopf mit verkohltem Inhalt und eine leicht “angerauchte” Küche. Mehr kann ich nicht dazu sagen, da ich selbst nicht anwesend war bzw das erste Fahrzeug schon draußen war und nichts nachgefordert wurde.
Sonstiges:
Es stellte sich nachher sozusagen als Fehlalarm raus. Ich war arbeiten und kam deswegen bissi später und “wäre” somit dann auf dem 2 Fahrzeug mitgefahren.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Feuerwehr Einsatz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.